Login

Wer ist online

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Hallo Vereinsmitglieder.

Die anstehende Jahreshauptversammlung und unser Neujahrsempfang im Januar 2022 müssen wir wegen Corona leider weiter schieben!

Die gesamte Vorstandschaft hat sich auf der letzten Vorstandssitzung am 13.12.2020 (diese hat virtuell stattgefunden) dazu bereiterklärt bis zur nächsten Jahreshauptversammlung nach wie vor weiterzumachen.

Wir werden euch über eine Planung, so wie Aktivitäten im Vereinsleben auf dem Laufenden halten.

Beste Grüße, frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr, und zuletzt viel GESUNDHEIT,

wünscht euch der komplette Vorstand der Bayern Bazis Flachslanden

 

Wir sind seit 01.03.2019 ein "eingetragener Verein"

 

um alle Menüs zu sehen ist eine Registrierung erforderlich!

 

  • An diesem Montag fand in Florenz im Rahmen einer Veranstaltung die Ehrung für die in die italienische Hall of Fame des Fußballs aufgenommenen Persönlichkeiten statt. In der Kategorie "Ausländischer Spieler" wurde Karl-Heinz Rummenigge geehrt. Der 66-Jährige zählt damit zu einem äußerst elitären Kreis in Italien.

  • Am Ende dieser Saison feiert der FC Bayern München doch noch einen internationalen Titel, wenn auch nicht auf dem Rasen. Eine Studie der digitalen Fullservice-Agentur Nexum AG sieht den deutschen Rekordmeister als digitalen Champions-League-Sieger. Enttäuschend schneiden in der Studie die englischen und spanischen Großklubs mit Ausnahme des FC Barcelona ab. Partner der Studie ist "kicker business solutions".

  • Erstmals treten fünf Bundesligisten in der Champions-League-Gruppenphase an. Bei der Auslosung werden sie unterschiedlichen Töpfen angehören.

  • DFB-Pokalsieger RB Leipzig streitet am 30. Juli mit Rekordmeister Bayern München um den nationalen Supercup - in einem Heimspiel.

  • In der Königsklasse ist der FC Bayern in dieser Saison im Viertelfinale ausgeschieden, bei der "Digitalen Champions League" thronen die Münchner laut einer aktuellen Studie an der Spitze. Auch RB Leipzig und Borussia Dortmund sind im Ranking der 20 besten Vereine in Europa vertreten.

  • Es war kein einfaches Jahr für Alphonso Davies. Doch der Kanadier hat die Herzmuskelentzündung überstanden und konnte nach zwischenzeitlich viermonatiger Pause wieder mitmischen. Die Wochen nach seinem Comeback haben aber auch gezeigt: Er braucht Zeit.

  • Robert Lewandowski hat nach 2021 auch 2022 den Golden Shoe als bester Torjäger Europas geholt. Der Stürmer des FC Bayern sicherte sich erneut souverän die Trophäe. Ciro Immobile und Karim Benzema mussten im letzten Moment noch Rang zwei räumen.

  • Wie lang steht Thomas Müller eigentlich unter Vertrag? Für wie viele Jahre haben Dayot Upamecano und Co. in München unterschrieben? Alle Vertragslaufzeiten der Bayern-Profis.